Yoga

Unser wunderschön gestaltetes Dachstudio bildet den perfekten Rahmen für unsere Yoga-Kurse. Viel Holz und eine ruhige Atmosphäre verhelfen zu einem leichten Einstieg ins Körperbewusstsein und zu  entspannter Meditation.

Yoga weist den Jahrtausende lang gestalteten Weg zu sich selbst, zur Einheit und Ganzheit. So begleitet die Praxis der angeleiteten Übungen (Asanas) den Körper dabei, kraftvoll und flexibel zu werden, sorgt für mehr Körperbewusstsein und ist damit der Schlüssel zu Wohlbefinden, Entspannung und Widerstandsfähigkeit. Über die Schulung des Atems bis hin zu Meditation und Zentrierung unterstützt Yoga das Leben ganzheitlich.

 

„Good Morning“-Yoga

Do. 8:30 – 9:30 Uhr
mit Doris Forchhammer

 

Yoga-Stark und Sanft

In ruhigen Flows erfahren wir die aktiven (Ha-) und passiven (-tha) Anteile des Hatha-Yoga und kombinieren Bewegung mit meditativen Elementen – die ideale Stunde, um Körper und Psyche in Ausgleich zu bringen und bei sich anzukommen.

Di. 20:00 – 21:00 Uhr
Do. 19:00 – 20:00 Uhr
mit Erdi Neuendorf

 

Luna-Yoga

Trainiert werden Beweglichkeit, Gleichgewicht, Koordination und Atmung unter dem Aspekt der Mondphasen.
– Sanfte Lockerung der Muskeln, Beweglichkeit der Gelenke
– Trainieren des Gleichgewichts und der Standfestigkeit der Beine
– Entwicklung und Pflege der Koordination von Bewegungen, auch tänzerisch
– Figurenpflege, spezielle Übungen für einzelne Körperteile, z.B. Bauch und Rücken

Mi. 19:30 – 20:30 Uhr
mit Elisabeth Lösl