Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Kurse:
    Kurse finden ein- oder mehrmals die Woche statt. Die Dauer der Unterrichtsstunden liegt zwischen 45 und 60 Minuten.
  2. Ferien/Feiertage:
    An gesetzlichen Feiertagen ist das Tanzstudio geschlossen. In den Schulferienzeiten findet kein Kinder- und Teenie-Tanz- Unterricht statt; es wird ein spezielles Ferienprogramm angeboten.
  3. Änderungen im Stundenplan:
    Änderungen des Stundenplans oder des Lehrers behält sich das Studio „Doris-Tanzdiele“ vor.
  4. Anmeldung/Vertragsdauer:
    Die Anmeldung ist unbefristet und gilt für mind. 6 Monate; die Vertragslaufzeit verlängert sich bei Nichtkündigung um jeweils 6 Monate. Die Vertragslaufzeit beginnt mit dem 1. des Monats. Die Anmeldung ist nicht kursgebunden.
  5. Kündigungsfrist:
    Die Kündigungsfrist beträgt zum Vertragsende 4 Wochen und muss schriftlich oder per E-Mail an info@doris-tanzdiele erfolgen.
  6. Versäumte Stunden:
    Stunden, die versäumt wurden, können unbeschränkt nachgeholt werden. Nach Vertragsende können keine Stunden nachgeholt werden.
  7. Eine Aussetzung der Beitragszahlung ist auf Antrag, wegen Krankheit oder Abwesenheit vom Kursort bis zu 3 Monate möglich (Ruhensphase). Die Vertragslaufzeit verlängert sich jedoch nach Kündigung um die Dauer der Ruhensphase.
  8. Verändert sich der Vertragsstatus (Alter, Familientarif, etc.), kommen die aktuell gültigen Kursgebühren zur Anwendung.
  9. Gültigkeit Kartensysteme:
    Gültigkeit 10er-Karte: 3 Monate. Die Karten sind nicht übertragbar. Eine Rückerstattung ist nicht möglich. Bei Verlängerung der Kartenlaufzeit über 3 Monate hinaus wird eine Gebühr von 5.- € pro Monat fällig.
  10. Bezahlung:
    a) Monatsbeiträge: Die Beiträge werden in vereinbarter Höhe am Anfang des Monats vom angegebenem Konto abgebucht. Die Beiträge enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer von 19%.
    b) Kartensysteme: Die Karten werden im Vorhinein in bar oder per Lastschrift beglichen.
  11. Lastschrift- Rückbuchung, Überweisung:
    Bei einer Lastschrift-Rückbuchung entstehen für uns zusätzliche Bankgebühren, die dem Kontoinhaber in Rechnung gestellt werden. Bei eigenständiger Überweisung des Monatsbeitrags werden zusätzliche Kosten von 1.- € pro Überweisung ebenfalls in Rechnung gestellt.
  12. Haftung:
    a) Für den Verlust von mitgebrachten Gegenständen, Schmuck oder sonstigen Wertgegenständen kann keine Haftung übernommen werden.
    b) Die Teilnahme am Unterricht in den Räumen des Studios „Doris-Tanzdiele“ geschieht auf eigene Gefahr.
  13. Das Studio „Doris-Tanzdiele“ behält sich Beitragserhöhungen alle 2 Jahre vor.
  14. Rauchverbot:
    In den Räumlichkeiten besteht generelles Rauchverbot.
  15. Bild- und Tonaufnahmen:
    Mit der Anmeldung/dem Erwerb einer Karte gestattet das Mitglied der Organisation der „Doris-Tanzdiele“ während den Unterrichtszeiten und bei Veranstaltungen Bild- und Tonaufnahmen des Kurses und des Mitgliedes anzufertigen zum Zwecke der Veröffentlichung, insbesondere auf der Internetseite der „Doris-Tanzdiele“ und in weiteren Medien. Fotographieren und Filmen während des Unterrichts ist externen Personen nicht erlaubt.
  16. Stornierung eines gebuchten Kurses bis zu 4 Wochen vor Kursbeginn hat keine Entrichtung der Kursgebühr zur Folge; bis zu 2 Wochen vorher sind 50% zu entrichten; ab 2 Wochen vor Kursbeginn ist die volle Kursgebühr zu entrichten.
  17. Das Betreten des Tanzsaales und des Dachstudios ist nur mit Tanzschuhen erlaubt.
  18. Kinder dürfen nur unter Aufsicht eines Trainers in den Tanzsaal.